2019 Echopark 54/64 S-Relic 2-Tone Burst Masterbuilt Strat

Swamp Ash, 3,22kg, NP: 7.890,-€ uvm.

Die "beste" Strat der Welt?!

Gabriel Currie, die Koryphäe hinter Echopark Guitars, baute mit einer kleinen Crew in Los Angeles (Stadtteil Echopark) sehr hochwertige Gitarren in Handarbeit. Mittlerweile hat er den Standort nach Detroit verlagert. Diese Meisterwerke wurden bis 2017 ausschließlich nach Einzelauftrag als sog. Custom Guitars angefertigt. Mittlerweile gibt es auch etwas bezahlbarere "Standard"-Varianten. Unsere Strat ist jedoch eine der hochpreisigen Custom Guitars. Dabei ist ihm immer ein Mix aus traditionellen Zutaten und modernen Features sehr wichtig. Sein Anspruch die "bestmögliche" Gitarre zu bauen, hat ihm zu jeder Menge Anerkennung in der Boutique Szene verholfen. Man munkelt, dass jede seiner Custom Guitars diesem Anspruch gerecht wird ;-)

 

Ausführliche Informationen zu Gabriel Currie, seinen Gitarren und der Philosophie finden sich hier: 

https://echoparkinstruments.com

Meister Ede Guitars ist in der glücklichen Situation eines dieser Prachtexemplar anbieten zu können und das in neuwertigem Zustand, aus Erstbesitz. Der Neupreis unserer Gitarre lag damals bei Fanatic Guitars damals bei über 7.890,-€, hier der entsprechende Link samt Spezifikationen und weiteren Fotos:

https://www.fanaticguitars.com/en/product/echopark-54-64-2-tone-burst/

Was bekommt man nun für knapp 8.000,-€ ???

Eine Gitarre die von alleine spielt und den Spieler somit automatisch in den Gitarristen-Olymp katapultiert? Wohl kaum, vielmehr bekommt man ein Instrument, welches jede noch so feine Nuance des Spielers aufnimmt und pfeilschnell umsetzt. Diese Ehrlichkeit bringt tendenziell sogar Schwächen zum Vorschein, die ein weniger sensibles Instrument evtl. verschleiern würde. Man kann sich also kein Können mit diesem Meisterwerk erkaufen, sondern man kann mit diesem Instrument zum Könner werden, wenn man sich entsprechend intensiv damit auseinandersetzt.

Dabei müssen wir aber schon zugeben, dass die absolut tadellose Verarbeitung die Spielfreude massiv fördert und durch geschickte Spezifikationen auch flüssiges Spiel begünstigt. Der kräftige Hals ist mit fetten Bünden und einem modernen 11" Radius bestückt. Weite Bendings gehen spielend leicht von der Hand.

 

Aber nochmal: diese kinderleichte Bespielbarkeit sorgt nicht dafür, dass alles was man in die Gitarre an reingibt, direkt auch erstklassig klingt. Schwächen in der Anschlagshand, ungleichmäßiger Anschlag etc. werden gnadenlos an den Amp übertragen. Wer mit dieser Gitarre jedoch umgehen kann, der könnte hier "die Gitarre fürs Leben" finden und das spürbar günstiger als z.B. im Fender Masterbuilt Sektor.

Für beliebte Schlagwörter wie "Schwingungsfreude", "Resonanz", "Dynamik", "holziger Ton" und ähnliche Gourmet-Begriffe, dürfte diese Gitarre als Referenz herhalten. Daher fällt es uns schwer den Ton noch halbwegs objektiv zu beschreiben, wir sind einfach schon bereit in ihren Bann gezogen. Das leichte Gewicht von gut 3,22kg hängt zudem sehr angenehm am Gurt.

Man beachte die grandiosen Specs, die wundervoll gemaserten Hölzer und das edle Finish samt detailverliebtem Aging. Das ist alles absolute Spitzenklasse.

Hier gibt es noch weitere Infos zur 54/64 Modellreihe samt Video:

https://echoparkinstruments.com/pages/54-64

Der Zustand ist absolut neuwertig und sie kommt inkl. Zertifikat, Case und anonymisierter Rechnung vom Erstbesitzer.

Hier die einmalige Chance, eine Echopark 54/64 unter 6.000,-€ in neuwertigem Zustand zu erwerben.

5.990,-€