top of page

2015 Fender Custom Shop 1963 Relic CAR Strat

Relic Candy Apple Red, HW J.Campos 60s Pu`s, 3,34kg uvm.

Wow, das ist mal ein besonders schönes Candy Apple Red!

Eine gute 63er Strat darf eigentlich in keinem Gitarrenhaushalt fehlen und falls doch eine fehlt, können wir hier Abhilfe schaffen. Wir präsentieren diese besonders schöne 2015 Fender Custom Shop 1963 Relic CAR Strat.

Diese wunderschöne Farbe wurde aufwendig mit feinsten Crackles und Aging "Blessuren" sehr detailverliebt aufgetragen. Hier hat sich der Custom Shop selbst übertroffen. Die optisch perfekte Mischung aus schlichtem Understatement und RocknRoll Alltag zeichnet dieses Relic Candy Apple Red Finish aus.

Der schön gemaserte 60s Oval C Shaped Neck fällt in die Kategorie "Medium", liegt dabei sehr angenehm in der Hand und hat auf der Rückseite ein schönes Finish, welches nicht klebt und sich samtig matt anfühlt. Zudem findet man ein toll gemasertes Rosewood Griffbrett mit 6105 Bünden und 9.5" Radius vor. Eine erstklassige Bespielbarkeit ist somit ebenfalls gewährleistet.

Die wichtigsten Specs im Überblick: 

Neck: Quartersawn Maple with a Mid‘60s Oval “C” Shape

Fingerboard: Rosewood, 9.5” (241 mm) Radius

Frets: 21 Jumbo Frets

Scale Length: 25.5” (648 mm)
Pickguard: 3Ply Mint Green (11Hole)
Body: Alder 
Bridge: American Vintage Synchronized Tremolo

Nut: 1.650” (42 mm)

Pickups: Custom Shop HandWound ‘60s Strat® SingleCoil

(RWRP Middle Pickup)

Controls: Master Volume, Tone 1 (Neck & Middle),Tone 2 (Bridge)

Hardware: Nickel/Chrome
Machine Heads: Fender® American Vintage Tuning Machines 

Der Fender Custom Shop hat uns neben der Auflistung der Specs, auch noch den damaligen Marketing Text übermittelt, siehe Foto in der Galerie. Jedoch ist auch der Custom Shop nicht frei von Fehlern, so ist in der Specliste unter "Fingerboard" noch "Maple" angegeben, was grundsätzlich falsch ist für eine 63 Strat. Im Marketing Text ist es aber korrekt beschrieben. Dafür haben sie wiederum im Marketing die Interieurfarbe des Case falsch beschrieben, in der Specliste steht es aber korrekt drin.

Da Optik und Feel nicht alles ist, hat es diese Strat auch tonal in sich. Die Handwound Josephine Campos 60s Pickups passen hervorragend zu den Hölzern dieser Strat, eine exquisite Wahl! Diese Pickups alleine sind schon ein kleines Vermögen wert auf dem Gebrauchtmarkt.

Der Ton aus dieser Strat ist bluesig, drahtig und definiert, ohne an Wärme einzubüßen. Muss man einfach mal gespielt haben um es zu verstehen.

Die Gitarre ist frisch eingestellt und kommt in sehr gepflegtem Zustand. Hier also die Chance, eine perfekte Candy Apple Red Relic Strat mit besonderem Sound und Flair zu erwerben. Zudem kommt sie mit zahlreichen Case Candys welche sonst über die Jahre sehr häufig verloren gehen und nicht mehr beilegen, wenn solche Gitarren angeboten werden. 

Also hier nun die Chance ein überaus stimmiges Exemplar zu erwerben, unserer Meinung nach sogar ein Ausnahme-Exemplar!

3.690,-€

bottom of page