2016 Cyan Guitars Zodiac Custom mit Snakewood & Flametop 

Handmade in Germany, NP: ab 3.899,-€ ohne Snakewood!

Boutique-Arbeit aus Hamburg, nicht nur für Profi-Musiker!

Cyan Guitars aus Hamburg gelten scheinbar noch als Geheimtipp. Wenn man mal drauf achtet, tauchen diese Gitarre immer öfter in den Händen von Profis der deutschen Gitarrenszene auf, sind jedoch ansonsten auf dem Gebrauchtmarkt nie zu finden und auch in Fachzeitschriften kaum vertreten. Thomas Harm hat auch so alle Hände voll zu tun und fokussiert sich auf die High-End Fertigung seiner Modell und die Umsetzung von Custom-Bestellungen. Zu seinen Kunden gehören u.a. Farin Urlaub (die Ärzte), Keile (Wirtz) oder Ulrich Rode (Sing mein Song uvm.).

Wer mehr über Thomas und Cyan Guitars erfahren möchte, sollte sich einfach mal ausgiebig auf der Webseite umschauen:

https://cyanguitars.com

Folgendes Video gibt auch einen sehr guten Eindruck über die Philosphie hinter Cyan Guitars:

 

 https://www.youtube.com/watch?v=mkkAChTQXTI

Wir haben nun das Glück, ein schönes Exemplar der Zodiac Custom in edlem Flametop im Kundenauftrag anzubieten. Es handelt sich um folgendes Modell und kommt aus Erstbesitz:

https://cyanguitars.com/custom-gitarre/zodiac-solid-body-gitarre/

Das besondere an unserem Exemplar ist aber nicht nur die edle Optik samt Flametop Decke, sie hat zudem ein sehr sehr seltenes uns extrem teures "Snakewood"-Griffbrett. Hier gibt es ein paar Infos zu diesem exotischen Holz:

https://www.edelholzshop.de/de/holz-von-a-z/schlangenholz-snakewood-letterwood/

Es handelt sich um ein wunderschönes Holz, welches zu den teuersten Hölzern der Welt gehört. Daher ist es auch entsprechend selten und natürlich aufpreispflichtig. Passend dazu ist auch die Halsrückseite schöne edel geflammt!

Die Gitarre wurde frisch bei Cyan Guitars eingestellt und ist somit "ready to rock"!

Die Gitarre wird als "Solid Body Gitarre für Rock und Metalsounds" auf der Webseite präsentiert.

Dies halten wir jedoch für deutlich untertrieben. Sie hat einen stets transparenten, differenzierten Sound, der ihr natürlich auch bei High-gain Settings sehr zu Gute kommt. Selbst bei runtergestimmten Saiten, bleibt der Ton straff/tight in den Bässen und wird druckvoll aus dem Amp gepustet.

 

 Jedoch ist dieses Exemplar auch verblüffend "bluesig" und schmatzt am Halspickup so schön, wie man es von einer guten alten Les Paul kennt. Auch clean überzeugt sie durch klavierartige Darstellung komplexer Akkorde und Jazz/Fusion steht ihr ebenfalls hervorragend.

Ob dies nun überweigend dem teuren Snakewood Griffbrett zuzuschreiben ist, können wir nicht mit Gewissheit sagen. Jedoch ist es wichtig zu betonen, dass wir es hier keineswegs mit einem reinen High-Gain Monster zu tun haben!

In Punkto Bespielbarkeit, Qualitätsanmutung und Verarbeitung, gibt es absolut gar nichts zu beanstanden. Hier ist alles von edelster Güte! Der Hals ist recht schlank und bietet höchsten Spielkomfort.

Unser Exemplar ist in einem gepflegten Zustand und kommt inklusive Zertifikat. Der Eigentümer hat ein stark gebrauchtes Gigbag für Gitarre bereitgestellt.

Für 150,-€ Aufpreis, kommt die Gitarre statt dem alten Gigbag, in einem neuwertigen High-End Mono Gigbag. 

Jetzt die Chance, dieses einmalige Prachtstück zu einem fairen Preis zu erwerben. Der Neupreis dürfte samt Flametop und Snakewood weiter über 4.000,-€ liegen.

2.690,-€

© 2018 by Meister Ede Guitars