2021 Fender Custom Shop 63 Relic Tahitian Coral

HW Pu`s, AAA Rosewood, div. Upgrades

Charmante `63 Strat in seltenem Finish ala Michael Landau/Gary Moore

 Wir präsentieren eine absolut neuwertige 2021 Fender Custom Shop 1963 Relic Stratocaster aus Erstbesitz, die nicht nur Fans von Gary Moore und Michael Landau begeistern dürfte. Die Nähe zu den genannten Star-Gitarristen ist natürlich nicht von der Hand zu weisen.

Das seltene Tahitian Coral over Sunburst Finish ist ein absoluter Hingucker. Der Farbton ist sehr von den Lichtverhältnissen abhängig und variiert stets geschmackvoll und "alt". Ein Traum für Vintage Fans.

 

Der Nitrolack ist hauchdünn auf dem selektierten Erlebody aufgetragen und verleiht der Gitarre einen authentischen Vintage Look. Feinste Lackrisse und der entlackte Halsrücken sorgen auf Anhieb für überzeugendes "Broken-in"-Feeling. 

Um dem edlen Body-Finish gerecht zu werden, wurde ein sehr schönes , besonders dunkles AAA Rosewood Griffbrett verbaut. Das Ganze ist angebracht auf einem 60s Oval C Shaped Quarter Sawn Maple Neck.

 

Mit ihren 3,5kg liegt die Strat im Idealgewicht für druckvolle Blues/Rock Mitten. Nicht umsonst hat auch Ex-Senior Masterbuilt Guru John Cruz bei seinen Erle/Rosewood Kombinationen auf etwas mehr Masse und ein Gesamtgewicht zwischen 3,4kg - 3,6kg geachtet. 

 

Kommen wir zu den inneren Werten:

Es wurden Handwound 60/63 Pickups gewählt, um den holzigen, druckvollen Charakter dieser bluesigen Strat an den Amp zu übertragen.

Hier kann sich der "Blues-Rocker" austoben und etliche Nuancen aus diesem wundervollen Instrument rausholen! 

Für authentischeres Vintageflair wurde auf Wunsch des Erstbesitzers ein teures Art of Aging Pickguard verbaut und der Halsrücken entlackt. Die Bundkanten wurden gerundet und ein insgesamt optimiertes Setup eingestellt. Alle Upgrades wurden professionell von Stefan Bosch (Die Gitarrenwerkstatt) durchgeführt, siehe Beleg.  

Wen die "Vintage-Specs" abschrecken, der sollte unbedingt ein Exemplar testen. Durch das perfekte Setup lassen sich die Gitarren herausragend gut spielen und auch weite Bendings sind sehr gut machbar.

Die genauen Specs finden sich auf dem Foto des Specsheets.

Die Gitarre hat 2021 knapp 4.400,-€ gekostet. Hinzu kommen noch die Upgrades so dass wir bei gut 4.600,-€ landen.

Hier gibt es nun die Chance dieses traumhafte, sehr gepflegte Exemplar spürbar günstiger zu erwerben.

3.490,-€