Nick Page Guitars SoCal Pagecaster Relic, Rio Slap-Board

Candy Apple Red o. Gold, AAA Mapleneck

Unglaubliche Boutique Strat von Nick Page mit Brazilian Rosewood!

Was soll man zu einer Nick Page Masterbuilt Gitarre schreiben, um ihr halbwegs gerecht zu werden?

Im Grunde nicht viel, denn Nick Page hat sich in der Boutique Szene mit seinen High-end Gitarren bereits einen erstklassigen Ruf erarbeitet.

Wir haben nun das große Glück, eines seiner Kunstwerke anbieten zu können. 

Wir präsentieren, die Nick Page Guitars SoCal Pagecaster in Candy Apple Red over Gold Relic Look mit hand engraved Paisley Pickguard!

Dieses grandiose Finish ist absolut atemberaubend und wird durch erstklassige Hölzer komplettiert. Der auffällig geflammte Hals ist von Nick sehr praxistauglich in ein angenehmes C-Profil geshaped worden. Der gesamte Hals ist kräftiger Natur, aber nicht fett. Dazu kommt ein Cities zertifiziertes Brazilian Rosewood Slap-Board, was dem Ganzen nicht nur optisch und in Punkto Exklusivität die Krone aufsetzt. In erster Linie soll es klanglich das Non-Plus-Ultra darstellen.

Dazu passend kommt sie mit famosen Kloppmann Pickups, die bereits separat rein kleines Vermögen kommen.

 

Das tolle Zusammenspiel von selektierten Hölzern und erstklassiger Hardware, sorgt für bestes Schwingungsverhalten.

Solche Exemplare sind auf dem Markt als Neuware schon schwer zu bekommen. Unser Exemplar wurde neu beim Gitarrenstudio Neustadt erworben. Der Preis lag bei 4.550,-€ zzgl. 110,-€ für das Case. Hier der Link samt passender Beschreibung:

https://www.gitarren-studio-neustadt.de/gitarren/nick-page-guitars/1120-nick-page-socal-carogld.html

 Auf dem Gebrauchtmarkt erscheinen diese Gitarren noch seltener. Seine extravaganten Designs sind immer auf Anhieb zu erkennen. Die vielen Details und Metallarbeiten etc., erstrecken sich über die gesamte Modellpalette. Wer Nick dennoch nicht kennt, kann sich auch auf seiner Homepage umschauen: http://www.nickpageguitars.com/index.html

Hier gibt es noch einen älteren Bericht von Gitarre & Bass:

https://www.gitarrebass.de/stories/zu-besuch-bei-nick-page-guitars-back-to-the-future/

Die Preise für Nick Page Gitarren steigen deutlich, da er u.a. als Masterbuilder mit Maybach Guitars zusammenarbeitet und seine eigenen Gitarren in der Stückzahl noch geringer ausfallen.

Die Verarbeitung ist absolut tadellos und der Zustand ist sehr gepflegt. Sie kommt inkl. hochwertigem SSC Case, welches beim Neukauf auch noch mit Extrakosten verbunden war.

3.890,-€